AEK BANK 1826 feedback

In Kürze

Rechtsform
Mit einer Bilanzsumme von über CHF 4.1 Milliarden ist die AEK Bank eine der grössten unabhängigen Regionalbanken der Schweiz. Als Genossenschaft ohne Grundkapital gehört sie sich selbst und erhöht mit der Zuweisung aus dem Geschäftserfolg laufend ihr Eigenkapital.

Mitarbeitende
152 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter prägen die Dienstleistungen, die Produkte und das Image der Bank. 86 Frauen, 66 Männer und 8 Lernende engagieren sich in sechs Fachbereichen tagtäglich für die AEK Bank.

Kundenstamm
Rund 64‘200 Privatkunden, KMUs, Freischaffende, Stiftungen, Vereine und öffentlich-rechtliche Körperschaften finden bei der AEK Bank alle Finanzdienstleistungen einer regionalen Universalbank.

Soziales Engagement
Die AEK Bank ist eine der wenigen Banken mit gemeinnütziger Ausrichtung. Diese wird sogar in den Statuten festgehalten. Als Sozial-, Kultur- und Sportförderin unterstützt sie jährlich mehr als 400 Vereine, Projekte und Anlässe in ihrem Geschäftsgebiet.

Regionale Verankerung
Die persönliche Nähe zu den Kunden steht bei der AEK Bank an erster Stelle. 15 Niederlassungen stehen der Kundschaft als dichtes Filialnetz zur Verfügung. Darüber hinaus betreibt die AEK Bank 13 weitere Bancomaten in der Region. Der Hauptsitz befindet sich direkt am Aarequai beim Thuner Lauitor. Die Kundschaft wird zudem in 11 Niederlassungen rund um den Thunersee, in 2 Niederlassungen im Niedersimmental sowie am Standort Bern Zytglogge beraten. Bei der Zusammenarbeit mit Dritten und der Vergabe von Aufträgen berücksichtigt sie, wenn immer möglich, Unternehmen und das Gewerbe aus der Region.

Sicherheit
Die AEK Bank legt grossen Wert auf Sicherheit: Liquidität und Eigenkapital sollen stets in substanziell höherem Ausmass vorhanden sein als von der FINMA gefordert und im Marktvergleich üblich.

Eigene Mittel
Starke Eigenmittel sind das Fundament der Sicherheit einer Bank. Mit einer Eigenmittelquote von 23.2 % im Vergleich zur erforderlichen Quote von 12.4 % weist die AEK Bank einen deutlich höheren Wert aus und gehört somit zu den bestkapitalisierten Banken der Schweiz.