AEK BANK 1826 aktuelln

Rekordwachstum bei den Kundengeldern

Erneut ein überdurchschnittliches Wachstum bei den Kundengeldern und -ausleihungen, hohe Eigenmittel und die Modernisierung von fünf Niederlassungen: Das 191. Geschäftsjahr der AEK Bank war von Erfolg gekrönt. Ihren Reingewinn konnte die AEK Bank um 1 % auf CHF 9.72 Mio. steigern. Per Jahresende 2017 belief sich die Bilanzsumme mit einem Zuwachs von CHF 231.7 Mio. (+5.9 %) auf CHF 4.129 Mrd.

> Zur Medienmitteilung

> Zurück zur Übersicht