AEK BANK 1826 aktuelln

Unterstützung für KMU

Die aktuelle Situation ist für KMU und für selbstständige Unternehmerinnen und Unternehmer besonders herausfordernd. 

Am Freitag, 20. März 2020 hat der Bundesrat ein Garantieprogramm zur Unterstützung von kleineren und mittleren Unternehmen (KMU) beschlossen. Mit diesem Beschluss können betroffene Unternehmen mit Liquiditätsengpässen (Einzelunternehmen, Personengesellschaften und juristische Personen) rasch und unkompliziert Überbrückungskredite von Banken erhalten. Die Eckpunkte des Garantieprogramms hat der Bundesrat am Mittwoch, 25. März 2020 in einer Notverordnung festgelegt.

Hier geht es zur offiziellen Informationsseite des Bundes:
https://covid19.easygov.swiss/

Drücken Sie den blauen Button «Kreditantrag starten». Sie werden anschliessend durch den Prozess geführt. Beim Punkt fünf wählen Sie die AEK BANK 1826 Genossenschaft aus und ergänzen die Emailadresse info@aekbank.ch

Die AEK Bank ist mit vielen KMU aus der Region eng verbunden. Für die AEK Bank ist es somit selbstverständlich, ihnen auch während dieser schwierigen Zeit tatkräftig und persönlich zur Seite zu stehen.

Danke für die Kenntnisnahme. 
Ihre AEK BANK 1826

> Zurück zur Übersicht