AEK BANK 1826 finanzierungwohneigentum

Finanzierung

Oft stellt der Anteil des Eigenkapitals für den Liegenschaftserwerb die grösste Hürde dar. Bei der AEK BANK 1826 gelten folgende Richtlinien, bezogen auf den Verkehrswert (Kaufpreis, Anlagekosten) einer Liegenschaft:
 
  • erforderliches Eigenkapital mindestens 20 %
  • Hypothek maximal 80 %

In einzelnen Fällen ist es möglich, den Anteil an Eigenkapital zu reduzieren, indem Sie zusätzliche Sicherheiten hinterlegen. Unter bestimmten Voraussetzung können Sie zudem Vorsorgegelder der 2. und 3. Säule als Eigenkapital einsetzen. Es lohnt sich, sämtliche Möglichkeiten zu prüfen - wir beraten Sie gerne.