AEK BANK 1826 ANL

Vermögensverwaltung

Unsere Kunden überlassen die Verwaltung ihres Anlagevermögens vollumfänglich unseren Spezialisten. Das Anlagegremium verwaltet das anvertraute Geld professionell gemäss der definierten Anlagestrategie und erstattet periodisch Bericht.

Folgende fünf Strategien der Vermögensverwaltung stehen ab einer Erstinvestition von CHF 50‘000.00 zur Auswahl:

Konservativ
Diese Strategie konzentriert sich auf festverzinsliche Anlagen, ergänzt mit einem moderaten und gut diversifizierten Aktienanteil von 20 – 30 %. Dieses Portfolio eignet sich für einkommens- oder sicherheitsorientierte Anleger, die von der internationalen Aktienmarktentwicklung profitieren möchten und dafür kleinere Kursschwankungen in Kauf nehmen können.

Anlagehorizont: mindestens 4 Jahre
Netto-Renditeerwartung p.a.: 1.5 – 3 %


Ausgewogen
Diese ausgewogene Anlagelösung investiert in festverzinsliche Anlagen und Aktien. In der Regel liegt der Aktienanteil bei 40 – 50 %. Dieses Portfolio eignet sich für Anleger mit einem längerfristigen Anlagehorizont, die bereit sind, mittlere Kursschwankungen in Kauf zu nehmen.

Anlagehorizont: mindestens 5 Jahre
Netto-Renditeerwartung p.a.: 2 – 4 %


Dynamisch
Diese Strategie investiert zu 65 – 80 % in Aktien und aktienähnliche Anlagen, ergänzt mit einem moderaten Anteil an festverzinslichen Anlagen. Dieses Portfolio eignet sich für dynamische Anleger, die trotzdem auf den  einkommensorientierten Anteil von Obligationen nicht verzichten möchten. Dynamische Anleger verfügen über einen langfristigen Anlagehorizont und sind bereit, mittelgrosse Schwankungen zu akzeptieren.

Anlagehorizont: mindestens 7 Jahre
Netto-Renditeerwartung p.a.: 3 – 5 %


Aktien Global
Die Strategie investiert in ein weltweit breit diversifiziertes Aktienportfolio. Dieses eignet sich für risikofreudige Anleger, die ausschliesslich in Aktien oder aktienähnliche Instrumente investieren möchten. Diese Strategie setzt einen langen Anlagehorizont sowie eine grosse Schwankungstoleranz des Vermögens voraus.

Anlagehorizont: mindestens 8 Jahre
Netto-Renditeerwartung p.a.: 5 – 8 %


Aktien Schweiz
Diese Variante der Aktienstrategie investiert ausschliesslich in Aktien von Schweizer Unternehmen. Dieses Portfolio eignet sich für risikofreudige Anleger, die ausschliesslich in Schweizer Aktien investieren möchten. Somit werden Fremdwährungseffekte ausgeschlossen. Aktieninvestitionen setzen einen langen Anlagehorizont sowie eine grosse Schwankungstoleranz des Vermögens aus.

Anlagehorizont: mindestens 8 Jahre
Netto-Renditeerwartung p.a.: 5 – 8 %


zurück zu AEK Anlagelösungen